Dinnershows

Krimi-Tal-Dinner-das-Original-aus-Wuppertal

Gehen Sie mit uns auf Tätersuche!

Sie tauchen ein in einen spannenden Mordfall, ermitteln, befragen und bewerten Sie Tatsachen und Aussagen.

Dabei werden von niemanden schauspielerische Fähigkeiten verlangt. Sie sitzen ganz gemütlich mit Ihren Mitspielern in geselliger Runde beisammen und versuchen gemeinsam dem Täter auf die Spur zu kommen!

Oder sind Sie gar selbst der Täter?krimital-dinner-logo-die-leiche-unter-der-schwebebahn-villamedia

Das Krimidinner zum mitmachen!

Sie erwartet ein Abend mit viel Spannung, Gelächter und reichlich Verdächtigungen. Michael Baute (Bekannt aus der Elements) und Sabine Henke (Bekannt vom TIC Theater) führen Sie gemeinsam durch diesen spannenden Abend und die VillaMedia serviert zwischendurch ein köstliches 4-Gänge-Menü, damit Sie auch genügend Kraft für die Ermittlungen haben.

Handeln Sie jetzt und reservieren sich Plätze für dieses Krimidinner bei dem sie selber der Ermittler sein dürfen, oder verschenken Sie einen Geschenkgutschein. Wir beraten Sie gerne!

Tel: 0202 2427 – 450

 

 

Alle Termine

 

 

Der Fall:

 

Die Leiche unter der Schwebebahn
Frühmorgens findet der Geschäftstellenleiter des Barmer Akzenta Getränkemarktes eine Leiche im Flussbett der Wupper. Zufällig genau an der Stelle, an der einst Elefant Tuffi den mutigen Sprung aus der Schwebebahn gewagt hatte. Ein Zufall??? Der Tote ist ein einflussreicher Wuppertaler Unternehmer, der auch viele Jahre über als Fraktionsvorsitzender einer grossen Partei im Rat der Stadt gewirkt hat. Entsprechend gross ist die Aufregung in der Stadt. Alle fragen sich: Was ist passiert? War es Mord? Wenn ja, wann, wo, wie und vor allem warum, wurde er ermordet? Viele sind verdächtig: Der windige Sohn und die undurchschaubare Tochter des Toten, der Prokurist in seinem Unternehmen und natürlich auch der mysteriöse Herr Pfarrer. Der Anwalt des Toten verstrickt sich in Widersprüchen und natürlich geraten der schlitzohrige Geschäftsfreund aus dem fernen China mit seiner russischen Cousine, die nebenbei auch in der legendären Vohwinkeler Frittenbude, bei „Herrmann Koch“ das Rezept für den berühmtesten Spießbraten der Welt erkundet in besonderen Verdacht. Stimmt es, dass die Existenz der Schwebebahn auf dem Spiel steht und Wuppertal von der Landkarte ausradiert werden könnte??Ermitteln Sie gemeinsam mit Ihren Tischnachbarn, welche Rolle die Ur-Enkelin Friedrich Engels in diesem spannenden Krimi spielt und wer der Täter ist.Erleben Sie Michael Baute in der Rolle der Kommissars und seien Sie gespannt auf unsere resolute Polizeipräsidentin.Nach einem spannenden und neuen Mitspielkrimiroman von Michael Baute und Jörg Heynkes.

 

 

Pressestimmen: